By Sound & Recording

RØDE Microphones – ein Audio-Unternehmen im Herzen Australiens

RØDEs hochmoderne Firmenanlage befindet sich in Silverwater, einem Vorort, keine 20 km entfernt von der Innenstadt Sydneys. In drei Fertigungshallen mit einer Grundfläche von mehr als 110.000 m2 stehen Präzisionsmaschinen im Wert von über 60 Millionen Dollar. RØDE und Firmenchef Peter Freedman beschäftigen ein internationales Team von mehr als 250 hochqualifizierten Spezialisten für Elektrotechnik, Industriedesign, Ingenieurtechnik, Robotik, Ton- und Akustiktechnik, Metallproduktion, Werkzeugbau, Spritzgusstechnik, Qualitätskontrolle und Marketing.

RØDE Microphones ist eine 100%ige Tochter von Freedman Electronics, ein 1967 von Henry und Astrid Freedman gegründetes Unternehmen, das bald führend in der australischen Audio-Branche wurde. 1990 begann Henrys Sohn Peter mit der Fertigung von Studiomikrofonen. Das Modell „NT2“ stellt die Geburtsstunde von RØDE Microphones dar:  erstmalig gab es ein brauchbares Großmembran-Studiomikrofon zu einem erschwinglichen Preis.

Heute kann RØDE auf eine ganz und gar erstaunliche und überaus erfolgreiche Entwicklung zurückblicken, natürlich ohne sich auf den Lorbeeren auszuruhen. Über die Jahre sind stetig neue Bereiche hinzugekommen, sodass RØDE außer Studiomikrofonen und Zubehör auch hochinteressante Produkte für Rundfunk, Fernsehen, Spielfilmproduktion, Hobbyfilmer, Musiker, Podcaster, Gamer und viele andere Anwender anbieten kann.

Vom bescheidenen Anfang einer Ladenfront im Jahr 1967 wurde Freedman Electronics über die Jahrzehnte zur Freedman Group, einer der führenden Anbieter von Pro-Audio-Equipment weltweit, mit so renommierten Marken wie Aphex, Event Electronics, SoundField und natürlich RØDE Microphones.

www.hyperactive.de/marken/rode

Adresse

Hyperactive Audiotechnik GmbH

Neukirchner Straße 18

65510 Idstein

 

Tel.: 06126-953650

E-Mail: info@hyperactive.de

Facebook: www.facebook.com/rodegermany

Instagram: www.instagram.com/rodemic_germany

Twitter: twitter.com/rodegermany

 

 

Produkte


NT1

Ein Großmembran-Kondensatormikrofon mit fester Nierencharakteristik und sensationell niedrigem Eigenrauschen von nur 4,5 dBA. Klanglich wurde das NT1 bewusst ohne Präsenzanhebung abgestimmt und zeichnet sich daher durch einen extrem geraden Frequenzgang aus. Die matt-schwarze Keramikbeschichtung schützt das vernickelte Aluminiumgehäuse vor Kratzern und Fingerabdrücken. Im Lieferumfang des NT1 sind die Deluxe-Spinne SM6 mit Popschutz sowie ein 6 m XLR-Kabel. Registrierte Anwender erhalten von RØDE 10 Jahre Garantie auf das NT1.


NT2-A

Ein überaus vielseitiges Studiomikrofon: Richtcharakteristik, Hochpassfilter und Vordämpfung lassen sich am Mikrofonkorpus jeweils in drei Stufen schalten. Das Eigenrauschen des NT2-A ist mit 7 dBA äußerst niedrig, und mit aktivierter Vordämpfung verträgt es verzerrungsfrei auch laute Signale mit bis zu 157 dB Schalldruck. Klanglich bietet das NT2-A eine subtile Präsenzanhebung, welche dem Signal einen seidigen Glanz verleiht. Im Lieferumfang des NT2-A sind die Deluxe-Spinne SM6 mit Popschutz sowie ein 6 m XLR-Kabel. Registrierte Anwender erhalten von RØDE 10 Jahre Garantie auf das NT1.


NTR

Ein aktives Bändchenmikrofon mit prinzipbedingter Achtercharakteristik. Das NTR besticht durch seine hohe Empfindlichkeit von 30 mV, man braucht also nicht unbedingt einen „Preamp-Boliden“, um das Mikrofonsignal angemessen vorverstärkt zu bekommen. Das NTR weist den für Bändchen typischen Höhenabfall ab 5 kHz auf, ab 12 kHz geht der Frequenzgang aber wieder leicht nach oben, was dem Signal einen unvergleichlichen Schmelz verleiht und das NTR auch als fantastisches Hauptmikrofon für Streichorchester qualifiziert. Registrierte Anwender erhalten von RØDE 10 Jahre Garantie auf das Mikrofon inkl. eines Bändchentauschs bei Beschädigung.


TF5

RØDEs erstes Signature-Modell: das von Tony Faulkner maßgeblich mitentwickelte Kleinmembran-Stereopaar TF5. Tony Faulkner hat in seiner Karriere weit über 5000 Klassikproduktionen gefahren, Grammy-Nominierungen und -Preise erhalten. Das TF5 eignet sich perfekt für Streicher, aber auch hervorragend für Holzbläser und Akustikgitarren. Wer sich den Frequenzgang anschaut, weiß warum: im Prinzip schnurgerade, mit einem sanften Roll-Of unterhalb 40 Hz sowie -2 dB bei 80 Hz, eine sanfte Absenkung mit -1 dB von 1,2 kHz bis 1,5 kHz (da wo Violinen gerne ätzen) und +2 dB ab 15 kHz für den finalen Schmelz. Außerdem ist es mit 14 dBA Eigenrauschen für einen Kleinmembranstift unverschämt ruhig. RØDE gewährt registrierten Anwendern 10 Jahre Garantie auf das TF5.


NTG5

Ein Richtrohrmikrofon-Set für höchste Ansprüche: Mit einem Grenzschalldruckpegel von 130 dB, einem Eigenrauschen von lediglich 10 dBA und der sensationell hohen Empfindlichkeit von 66 mV lassen sich Schallquellen nahezu jeder Art in feinster Broadcast-Qualität übertragen. Das NTG5 liefert dabei komplett färbungsfreien Sound. Dank HF-Technologie und modernster, vakuumversiegelter Elektronik ist das NTG5 extrem klimafest und komplett unempfindlich gegenüber Einstreuungen. Im Lieferumfang sind der Pistolengriff PG2-R samt Spezialkabel PG2-R Pro Cable, die Stativklemme RM5, der Deluxe-Fellwindschutz WS10 sowie das Transportetui ZP1. Registrierte Anwender erhalten 10 Jahre Garantie auf das NTG5

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.