Mastering 2019 – Sascha Bühren und Stefan Heger

Sascha „Busy“ Bühren (TrueBusyness), Grammy nominiert und verantwortlich für Mastering und/oder Mixing für u. a. Seeed, Bilderbuch, Alice Merton, Helene Fischer, Dendemann, Casper & Marteria und TheBossHoss, uvm.

Sascha „Busy“ Bühren (TrueBusyness), verantwortlich für Mastering und/oder Mixing für u. a. Alice Merton, Gentleman, Prinz Pi, Sido, Cro, Helene Fischer und Adel Tawil, und Stefan Heger (masteredbystef)  der neben einer Grammy Nomierung 2017 auch für Patrice, Martin Solveig, Cody Chesnutt, Nneka, Fettes Brot sowie D’Angelo mastert, sprechen über Qualitäten beim Mastering Prozess.

Beide sind seid vielen Jahren im Thema Mastering und bringen es jetzt auf den Punkt.  Wie sind die unterschiedlichen Workflows ? Was zählt am Ende ? Wie sieht die Masteringkette aus. Anschließend stehen die beiden für Fragen bereit!

Stefan Heger

SOUND&RECORDING-ROOM

Freitag, 06.09.2019

14:45 − 15:45 Uhr − Sascha Bühren und Stefan Heger: Mastering 2019

Tickets, Tickets, Tickets! Hier geht es zum Ticketverkauf. 

StudioSzene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.