By Sound & Recording

HipHop-Producer Dennis Kör gibt Einblick in seine Produktion mit Azad, Massiv und Fard

Der deutsche FL Studio Power User Dennis Kör wird am Samstag Vormittag im GEAR-ROOM von 10:30 – 11:15 Uhr Einblick in seine Produktionen mit FL Studio geben.

Dennis hat bereits mit Künstlern wie Animus, Azad, Azet, PA Sports, Kianush, Jeys, Massiv, Fard und weiteren zusammengearbeitet.

Samstag im GEAR-ROOM

  • 10:30 − 11:15 Uhr − HipHop-Producer Dennis Kör – Einblick in seine Produktionen von Azad, Massiv und Fard

Noch bis zum 01.09. gibt’s die Tickets mit der kommenden Sound&Recording-Ausgabe gratis:  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.