Highlights 2019

Die Studioszene ist die Community- & Workshop-Plattform, die Recording-, Mixing-, Mastering-Engineers und Producer sowie Hersteller von Studio-Equipment und -Software zusammenbringt.

Du bist neugierig, was die Studioszene für dich bereithält? Hier sind einige unser Videos für dich:

 

Studioszene-Highlight: Mick Guzauski, Sylvia Massy und Peter Walsh geben persönliches Feedback zu ausgewählten Mixes.

 

Juh-Dee erzählt aus dem Prouktionsprozess von und mit Adel Tawil. Vom Beat, über das besondere Zusammenwirken von Synth und Gitarren bis hin zum Text bzw. Textdichtung. Was sind seine grundlegenden Ideen, Taktiken und was sind Nuancen auf die er besonders achtet. Dafür hat er die original Session Liebe to go dabei.

 

Der Frankfurter Producer Timo Krämer zeigt worauf es bei der Produktion erfolgreicher HipHop-Tracks ankommt. Von der kreativen Zusammenarbeit zwischen Producer und Rapper, Beatmaking und Vocal-Recording bis zu konkreten Mixing-Tricks für den fetten Sound. Aber auch viele wertvolle Tipps zum Musik-Business erfahrt ihr hier: Vertragsverhandlungen mit dem Label, Budgets und Finanzierungen bis hin zur Frage, wie man eigentlich heute als HipHop-Producer Geld verdienen kann.

 

Recording-Engineer und Sound&Recording-Autor Hans-Martin Buff schildert Euch seine Erfahrungen zum Thema Mischen auf Reisen. Der Tonschaffende von heute ist immer weniger an nur einen Ort gebunden. Aufnahme, Bearbeitung und auch die Mischung passieren überall, auf dem Laptop und mit Kopfhörern. Hans-Martin Buff ist einen Großteil des Jahres auf der Walz und zeigt, wie er Gepäck und Sessions vorbereitet, damit das Resultat auf Reisen dem aus dem Studio in nichts nachsteht.

 

Was ist an klassischen Mikrofondesigns anders als an modernen – oder sind die Unterschiede eher hörpsychologischer Natur? Können Neuauflagen oder gar Nachahmungen von Drittanbietern das „Mojo“ der Originale aus den 50er und 60er reproduzieren? Diese und weitere Fragen diskutiert Sound&Recording-Autor Dr. Andreas Hau in einer hochkarätigen Runde von Mikrofonspezialisten. Seine Gäste: Udo Wagner (Microtech Gefell), Martin Schneider (Georg Neumann GmbH), Christian Bethin-Kittel (Audio-Technica), Walter Rührig (Austrian Audio)

 

Die Produzenten Peter Walsh, Philipp Weiss, Mick Guzauski und Hans-Martin Buff diskutieren über die Art und Weise, wie man im Studio mit einem Musiker umgeht, um dessen Leistung zu steigern! Communication with Artists − Speaking the language of musicians.

 

In der Diskussionsrunde zum Thema Studioplanung während der Studioszene 2019 dokumentieren die erfahrenen Studioplaner und Studiobauer, Fritz Fey, der die Runde moderiert, Dennis Busch, Kalle Stegmaier und Jochen Veith, den Studiobau Schritt für Schritt.