Eventide

Was 1971 in einem Keller in New York seinen Anfang nahm, hat sich zu einem omnipräsenten Namen in der Rundfunk-und Audiotechnik entwickelt. Authentische Delays, intensive Reverbs und Pitch-Shifting-Effekte, die man von zahllosen Hit-Alben kennt, formen bis heute den typischen „Eventide-Sound“. Mit dem H910, dem Harmonizer und dem Instant Phaser hat Eventide die Branche revolutioniert und überzeugt heute bei Neuvorstellungen wie den Stompboxen, den Software-Plug-Ins und dem aktuellen Effektprozessorsystem H9000 durch den Einsatz modernster Technologien.Die für Eventide sprichwörtliche Klangqualität setzt in der Musikbranche nach wie vor Maßstäbe.